.

Torball-Kennen-Lernen

12.4. - 13.4.2018
Die Deutsche Behindertensportjugend (DBSJ), in Kooperation mit der DBS-Abteilung Torball, bietet eine sportliche Jugendbildung "Torball-Kennen-Lernen" für Mädchen und Jungen im Alter von 8 - 18 Jahren in der Zeit vom 12.4. - 13.4.2018 in Hannover an.

weitere infos:

Yoga Kleingruppenkurs für Menschen mit Sehbehinderung

19.04./03.05/17.05.2018: Fr. Dipl.-Psych. und Yogatherapeutin Eva Dietz-Goede (eva.dietz-goede@email.de, 0160-97209087) bietet im Frühjahr einen dreiteiligen Yogakurs an, der speziell auf die Belange sehbehinderter Menschen abgestimmt ist. Er findet in in Köln- Klettenberg jeweils von 19:00Uhr – ca. 21:00 Uhr statt und kostet 95 € (ermäßigt 80 € für Studierende, Rentner, Erwerbssuchende). Anmeldung bis spätestens 20.03.18.

Infos und Kursbeschreibung


Tanztee Veranstaltung

21.04.2018, 11-17 Uhr in Bergisch Gladbach

Auch in diesem Frühjahr werden wir wieder gemeinsam tanzen. Unsere erste Tanztee-Veranstaltung haben wir im Frühjahr 2016, damals im AURA Bad Meinberg, durchgeführt. Alle Teilnehmer waren begeistert. Und sie waren es auch, die wieder den Anstoß gaben, erneut einen Tanztee zu veranstalten. Weil der Termin für manche ungünstig war, konnten damals nicht alle Tanzinteressierte dabei sein.
Vielleicht klappt es diesmal!

weitere Infos:

SightCity 2018

25.-27.04.2018
25. und 26. April: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
27. April: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Die größte internationale Fachmesse für Blinden- und Sehbehinderten-Hilfsmittel  findet im Sheraton Frankfurt Airport Hotel. Unser Bundesverband BFS e.V. und der LV NRW werden auf einem Infostand für Sie da sein.

  • Hilfsmittelaussteller - Verbände - Vortrags- und Diskussionsprogramm (Forum)
  • Freier Eintritt
  • Abholservice für sehgeschädigte Besucher von den Bahn- und Flugsteigen.

Alle Infos auf der SightCity-Website


Erlebnispädagogisches Jugendwochenende für sehbehinderte und hochgradig sehbehinderte Schülerinnen und Schüler

BFS-NRW LogoDer Bund zur Förderung Sehbehinderter - Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. bietet vom 25. bis zum 27. Mai 2018 im Haus Nordhelle in Meinerzhagen ein Erlebnispädagogisches Jugendwochenende für sehbehinderte Jugendliche im Alter von 12 – 17 Jahren an.

weitere Infos:

300 Jahre Aus- und Einwanderungsgeschichte barrierefrei erleben

06.06.2018: Zum Tag der Sehbehinderten, am 6. Juni 2018, finden im Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven Tastführungen für Gäste mit Sehbehinderungen und Blinde statt. In Begleitung eines Gästebetreuers können sie eine Vielzahl der Ausstellungsstücke berühren und so das preisgekrönte Museum mit den Händen entdecken. Die Führungen finden jeweils um 10.30 Uhr und 14.30 Uhr statt. Alle Inhaber eines Behindertenausweises erhalten an dem Tag einen Rabatt auf den Eintrittspreis.

Infoblatt


Tag der Sehbehinderten Essen

09.06.2018 - 9:30 - 16:00

Wie jedes findet in Essen im Haus der Technik e.V. (Hollestraße 1,  45127 Essen - Bahnhofsnähe) der Tag der Sebhehidnerten  mit einem Vortragsprogramm und vielen Infostaänden von Selbsthilfegruppen, Einrichtungen und Hilfsmittelvertreibern statt. BFS-NRW LogoWir, der BFS-NRW e.V.  sind wieder mit einem Infostand vertreten.

Alle Infos dazu auf der Homepage


Der Duft der Rosen

BFS-NRW LogoAm 16.6.2018, wie von Mitgliedern gewünscht, bietet nun der BFS-NRW e.V. einen Ausflug in das Deutsche Rosarium im Westfalenpark in Dortmund an.

weitere Infos:

Eltern-Kind-Kurs 2018 "Ich bin sehbehindert"

BFS-NRW Logo22.6.-24.6.2018
Der Bund zur Förderung Sehbehinderter Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. bietet  für Eltern, Kinder und Geschwisterkinder den diesjährigen Eltern-Kind-Kurs

"Ich bin sehbehindert" vom 22. Juni bis zum 24. Juni 2018 im Landhotel HermannsHöhe in Legden im Münsterland an.

Ausschreibungstext als PDF oder hier ...

weitere Infos:

Loslassen lernen - Zuversicht gewinnen

BFS-NRW Logo 17.-19.08.2018 Seminar

Der Bund zur Förderung Sehbehinderter Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. bietet vom 17. August bis zum 19. August 2018 im „Hotel am Kloster", Kurt-Schumacher-Str. 9 in 59368 Werne an der Lippe ein Seminar für Menschen mit einer fortschreitenden Augenerkrankung, die neue Sinnmöglichkeiten suchen, an.

weitere Infos: