.

Tanztee Veranstaltung

21.04.2018, 11-17 Uhr in Bergisch Gladbach

Auch in diesem Frühjahr werden wir wieder gemeinsam tanzen. Unsere erste Tanztee-Veranstaltung haben wir im Frühjahr 2016, damals im AURA Bad Meinberg, durchgeführt. Alle Teilnehmer waren begeistert. Und sie waren es auch, die wieder den Anstoß gaben, erneut einen Tanztee zu veranstalten. Weil der Termin für manche ungünstig war, konnten damals nicht alle Tanzinteressierte dabei sein.
Vielleicht klappt es diesmal!

Die Tanztee-Veranstaltung 2018 findet 
am Samstag, den 21. April 2018
von 11 bis 17 Uhr im 
„Engel am Dom“, dem Gemeindesaal der Gnadenkirche
Hauptstraße 258
51465 Bergisch Gladbach
statt.

Helmut Jürgen, vielen von Euch sicher bekannt, wird wieder mit dabei sein. Er ist ein guter Tänzer und wird uns gerne die Tanzschritte ansagen, wenn sie uns gerade nicht einfallen wollen.  

Da wir in keinem gastronomischen Betrieb tanzen werden, ist der Plan, für das leibliche Wohl selbst zu sorgen. Entweder bringt man sich ein Lunch-Paket mit oder einen Lieferservice (z.B. Pizzadienst) in Anspruch nehmen.  Kaltgetränke (Wasser und Apfelsaft) werde ich bereitstellen lassen. 
Die Kosten für die Kaltgetränke und die Saalmiete werden auf die Teilnehmer umgelegt. Pro Person ist mit einem Beitrag von maximal 20 Euro zu rechnen. Der genaue Betrag wird feststehen, wenn die endgültige Teilnehmerzahl bekannt ist.

Die Anreise zum Veranstaltungsort:
Mit dem Zug von Köln kommend, mit der S11 nach Bergisch Gladbach. Hier ist auch Endstation.
 Z.B.: Abfahrt von Köln HBF, 10:07 Uhr, Gleis 10 A-B mit S11
Köln-Deutz Bf; 10:10 Uhr, Gleis 9
Bergisch Gladbach 10:27 Uhr 

Wer in der Region wohnt, mit dem Bus zum Busbahnhof nach Bergisch Gladbach.
Vom Bahnhof Bergisch Gladbach bis zum Veranstaltungsort sind es ca. 15 Minuten Fußweg.
Für 10:30 Uhr werden wir ab Bergisch Gladbach Bahnhof einen gemeinsam Spaziergang zum Tanzort anbieten. 

Gemeinsam Tanzen und Klönen, wir freuen uns auf Euch. 

Wer dabei sein möchte meldet sich bitte bei mir an. Um gut planen zu können, teilt mir bitte die Anzahl der Personen mit. Sehbehindert, blind oder sehend sind auch hilfreiche Angaben für die Organisation. Eine Handynr. und eine E-Mail-Adresse, sowie die Angabe, ob du am gemeinsamen Fußweg teilnehmen willst.  

Bis bald
Daniela Ali
Mobil: 0171 674 1328
E-Mail: daniela.ali@gmx.de

Dieser Artikel wurde bereits 158 mal angesehen.