.

Mobiliätsservice der Bahn ist wieder uneingeschränkt für alle da

Berlin (kobinet, Freitag, 15. März 2019) Erfolg bei Demo: Die Deutsche Bahn rudert zurück. Auf der eben veranstalteten Demo des Kollektivs UNgehindert vor dem Bahntower in Berlin gab eine Sprecherin der DB bekannt, dass man die Regelung vom 1. Februar zur Einschränkung des Mobilitätsservice wieder zurück nimmt.
Die Deutsche Bahn bietet somit auch weiterhin uneingeschränkten Service für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste und rüstet immer mehr Züge und Infrastruktur barrierefrei aus. Die Mobilitätsservice-Zentrale unterstützt Reisende also wieder bei der gesamten Planung ihrer Bahnreise.

Weitere Infos.


Recht auf Hörhilfenversorgung für gesetzlich Krankenversicherte gestärkt

(DBSV-Newsletter 30.10.18) Auf Vorschlag seiner Patientenvertretung hat der Gemeinsame Bundesausschuss eine Änderung der Hilfsmittel-Richtlinie im Bereich Hörhilfen beschlossen, die im Oktober in Kraft getreten ist. In drei wichtigen Punkten werden die Rechte von hörsehbehinderten Menschen gestärkt: ...

weitere Infos: