.

Willkommen auf der Internetseite des

BFS-NRW e.V.

Liebe Besucher,
auf unseren Seiten möchten wir Ihnen unseren Verein vorstellen, aktuelle Informationen geben und interessante Links zum Thema Sehschädigung (d.h. Sehbehinderung und Blindheit) näher bringen. Ebenso möchten wir allen Interessierten die Möglichkeit bieten sich zu informieren.

Zur Steuerung auf der Seite lesen Sie bitte die Bedienungstipps.
Wir freuen uns auf Anregungen, Rückmeldungen und "Kontakte".
Der Vorstand


Es folgen aktuelle Informationen

Nachrichten - BFS Aktuelles - Termine 

 Delegiertenversammlung des BFS NRW am 04.11.2017 vormerken!!


Alle anzeigen

Nachrichten

Bei Rot stehen, bei Grün gehen - „Ampel-Pilot“: Assistenzsystem als App für Sehbehinderte

Die meisten Fußgängerüberwege sind heutzutage mit Ampeln mit akustischen oder taktilen Signalgebern ausgestattet, die Rot- und Grünphasen auch für Sehbehinderte erkennbar machen. Dennoch gibt es einzelne Ampeln, bei denen diese Signalgeber fehlen oder deren Signale durch hohen Umgebungslärm nur schwierig zu erfassen sind. Dieser Problematik hat sich eine Arbeitsgruppe des Forschungsinstituts für Augenheilkunde (FIA) am Universitätsklinikum Tübingen in Kooperation mit der Fakultät für Informatik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Augsburg gewidmet.

weitere Infos:

Nur diesen Artikel auf der Seite anzeigen.


Vertrag von Marrakesch umsetzen

Der Rat der Europäischen Union hat heute urheberrechtliche Regelungen zu Gunsten blinder, seh- und anderweitig lesebehinderter Menschen verabschiedet. Dadurch soll diesen Menschen ein besserer Zugang zu Literatur ermöglicht werden. Dazu sagte Verena Bentele, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen: „Ich begrüße diesen Schritt auf dem Weg zur Umsetzung des Vertrages von Marrakesch. Jetzt kommt es darauf an, dass das Urheberrecht in Deutschland zügig geändert wird und blinde, seh- sowie anderweitig lesebehinderte Menschen deutliche Verbesserungen beim Zugang zu Literatur erfahren."

weitere Infos:

Nur diesen Artikel auf der Seite anzeigen.


ältere Nachrichten lesen.

Alle anzeigen

Aktuelles

BFS Segelkurs in Berlin

15.07.-24.07.17

 BFS Segelkurs in Berlin / Tegeler See

Ausschreibung zum Segelkurs BFS e.V. 2017 Berlin 15.07. - 24.07.2017

Sehbehinderte Kinder und Jugendliche können im Rahmen des seit 40 Jahren erfolgreichen Segelprojektes des Landesverbandes BFS Berlin-Brandenburg auch im Jahr 2017 auf dem Tegeler See in Berlin segeln lernen.
Anreise ist am Samstag, Abreise ist am Montag, hier die Daten:

weitere Infos

Hier aktuelle Infos im Blog zur Segelfreizeit 2017.

Nur diesen Artikel auf der Seite anzeigen.


weitere Einträge.

Alle anzeigen

Termine

BFS Segelkurs in Berlin

15.07.-24.07.17

 BFS Segelkurs in Berlin / Tegeler See

Ausschreibung zum Segelkurs BFS e.V. 2017 Berlin 15.07. - 24.07.2017

Sehbehinderte Kinder und Jugendliche können im Rahmen des seit 40 Jahren erfolgreichen Segelprojektes des Landesverbandes BFS Berlin-Brandenburg auch im Jahr 2017 auf dem Tegeler See in Berlin segeln lernen.
Anreise ist am Samstag, Abreise ist am Montag, hier die Daten:

weitere Infos

Hier aktuelle Infos im Blog zur Segelfreizeit 2017.

Nur diesen Artikel auf der Seite anzeigen.


Seminar zur Vorbereitung des Berufseinstiegs für Studierende und Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit Behinderungen und chronischen Krankheiten

08. - 11. August 2017: „Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten"
für Studierende, Hochschulabsolventen und - absolventinnen
in der Jugendherberg Köln-Riehl in Köln
Veranstalter: Deutsches Studentenwerk - Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS)

weitere Infos:
Kontakt: studium-behinderung@studentenwerke.de, Telefon: 030 297727-5
Anmeldeformular

Nur diesen Artikel auf der Seite anzeigen.


RehaCare Messe 2017 in Düsseldorf

04. – 07.10.17: RehaCare in Düsseldorf
Der BFS e.V. wird auf dem Geminschaftsstand der LAG Hilfe für Behinderte vertreten sein.

weiter infos

Nur diesen Artikel auf der Seite anzeigen.


Kongress "Eine Schule für Alle. Inklusion schaffen wir!"

08.-10.09.2017

Die Anmeldung für den Kongress "Eine Schule für Alle. Inklusion schaffen wir!" hat begonnen.Bis zum 30. Mai sind die Tickets zum ermäßigten Frühbucherpreis erhältlich.

Den Kongress veranstaltet der Elternverein mittendrin e.V. vom 8. - 10. September 2017 in den Räumen der Universität zu Köln. Drei Tage lang werden sich rund 500 Teilnehmer in rund 80 Veranstaltungen informieren können, wie Inklusion in Schule und Unterricht gelingt.

weitere Infos:


weitere Termine.