.

Gerd Ramakers gestorben

Gerd Ramakers (geb. 25.04.1931) verstarb am 30.01.2016.
In tiefer Trauer nahmen wir Abschied von unserem Ehrenvorsitzenden und Gründungsvater vieler Initiativen zum Wohle aller Sehbehinderten und insbesondere sehbehinderter Kinder:
Verein zur Förderung Sehbehinderter e. V. Aachen-Düren
Bund zur Förderung Sehbehinderter
Landesverband - NRW e. V.
Bund zur Förderung Sehbehinderter e. V.
Bundesverband

weiter zum Nachruf

Kommunalwahl 2020

Am 13.09.2020 finden in NRW die Kommunalwahlen statt. Das erste Mal sind die Kommunen gesetzlich verpflichtet, diese Wahlen auch für blinde und sehbehinderte Menschen barrierefrei vorzubereiten.

Der BSVW hat einen Dienst für Akustische Stimmzettel programmieren lassen und diesen den Kommunen angeboten. Fast alle Kommunen nehmen diesen Dienst in Anspruch.

weitere Infos:

Sehbehinderte schießen mit Pfeil und Bogen virtuell auf eine Wanze

BFS-NRW LogoDas alljährliche Qi-Gong-Seminar des BFS-NRW-e.V. hat sich zu einer beliebten Tradition entwickelt und fand im Herbst zum achten Mal statt.

weitere Infos:

QiGong ist Bewegung

Vom 09.10.-11.10.2020 fand in Legden wieder einmal ein Wochenendseminar des BFS-NRW e.V. zum Thema „Regenerative Stressbewältigung" statt. Das Wochenendseminar ist so gestaltet, dass sich sowohl Einsteiger wie Wiederholer gut aufgehoben fühlen. Es gibt immer Übungen, die für Alle neu sind und es gibt Zeitfenster mit dem Angebot, bereits erlernte Übungen aus vergangenen Seminaren zu wiederholen.

weitere Infos:

Reise in eine prähistorische Zeit

BFS-NRW LogoStellen Sie sich vor, Sie betreten den Gang eines Gebäudes der modernen Welt und ein 1,60cm großer, aber sehr muskulöser Mann blickt ihnen entgegen.
Er trägt ein weißes Hemd, schwarze Hose und Turnschuhe. Der Corona-Mundschutz hängt unter seinem extrem flachen Kinn. Mund und Nase sind auffällig breit. Über den Augen fallen deutlich vorgeschobene Knochenwülste auf. Die Stirn ist sehr flach und der Haaransatz weit hinten. Sein Name ist „Homo Sapiens Neandertalensis. Dieser fremdartige Mensch ist kein Fremder, sondern einer unserer Urahnen, der bereits vor mehr als vierzigtausend Jahren an dem kleinen Flüsschen Düssel im Neandertal zuhause war.

Weiter lesen ...

Harmonie mit Körper, Seele und Geist erleben

BFS-NRW LogoZum neunten Mal trafen sich Qi-Gong-Teilnehmer*innen des BFS-NRW e.V. zu einem Seminar voller Harmonie. Am 15. Oktober 2021 saß die Gruppe, deren Mitglieder sich zum großen Teil seit Jahren gut kennen, schon um 15:00 Uhr an der reich gedeckten Kaffeetafel des Hotels Hermannshöhe in Legden / Münsterland. Hier stellte sich auch gleich unsere neue Sport- und Qi-Gong-Lehrerin Susanne Gerke vor.

Weiter lesen ...

Warum ist es am Rhein so schön?

BFS-NRW LogoUm diese traditionelle Frage beantworten zu können, um den alten Vater Rhein an einer seiner historischen Stätte persönlich kennen zu lernen, trafen sich am 29. Juni 2019 vormittags dreizehn Mitglieder des BFS-NRW im Kölner Hauptbahnhof. Markus Fricke und Ulrich Zeun waren die Anführer der „Wilden Dreizehn".

Warum ist es am Rhein so schön?

„Niemals geht man so ganz …“

BFS-NRW LogoRückblick und Dank zur Verabschiedung Elisabeth Krychs aus dem BFS-NRW- Vorstand.

Der hier folgende Redetext wurde auf der Delegiertenversammlung des BFS-NRW e.V. im November 2018 gehalten.

weitere Infos:

Qi-Gong zur Muskeltransformation für Menschen mit einer Sehbehinderung oder Blindheit

BFS-NRW LogoDas alljährliche Qi-Gong-Seminar des BFS-NRW-e.V. fand zum sechsten Mal statt und ist mittlerweile zu einer beliebten Tradition geworden. In den ersten Jahren wurden diese entspannenden Seminare im Aura-Hotel in Horn Bad Meinberg durchgeführt. Doch nun war unsere harmonische Gruppe schon zum zweiten Mal im schönen Münsterland in Legden zu Gast.

weitere Infos:

BFS-NRW e.V. mit 2 neuen Vorstandsleuten

BFS-NRW LogoAm 24.11.2018 fand die alljährliche Delegiertenversammlung (Mitgliederversammlung) unseres Landesverbandes im Arndt-Gemeindesaal der der Dankeskirche in Düsseldorf-Benrath statt. 20 Mitglieder waren anwesend.
Neben den zwangsläufigen Tagesordnungspunkten wie Vorstands- und Kassenbericht waren diesmal auch wieder Vorstandswahlen fällig.

weitere Infos: